EYE09

Die Drohne EYE09 besticht durch ihr einzigartiges Grundkonzept.

Kompakt beim Transport und eine einheitliche Nutzlastschnittstelle zeichnen das System aus.

EYE09 ist ohne verlierbare Teile in Sekunden aufgeklappt und betriebsbereit. Kein Einsatz darf durch verlorene oder zu Boden gefallene Teile gefährdet sein.

Das nach aussen hin abgeschlossene Erscheinungsbild bietet im rauhen Einsatz keine Angriffsflächen für Schmutzansammlungen.

Eine für die Pilotenansicht fest eingebaute Kamera ermöglicht bei jeder Nutzlast eine sichere Steuerung mit dem Livebild. Die Nutzlastkamera ist somit unabhängig von der Fluglage, ohne die Pilotensicht einzuschränken, ausrichtbar.

Design und Produkt

CAD Design 2011
Produkt 2013

Nichts wurde dem Zufall überlassen.

Unser Entwicklungsprozess nach Luftfahrt- und Automotivestandards ermöglicht uns, Details bereits in sehr frühen Stadien zu definieren.

Mobile Lösung

Um ihren Anforderungen zu entsprechen ist EYE09 die mobile Lösung.

Es gibt keine verlierbaren Teile!

Inbetriebnahme

Die Inbetriebnahme ist in wenigen Sekunden erledigt.

Inbetriebnahme heißt:

Aufklappen und die gewählte Nutzlast mit einer Bewegung anbringen.

Gleichzeitig wird auch der Klappmechanismus verriegelt.

.